Flughafen Düsseldorf als Abflug- und Ankunftsort: Nahverkehr

Wie kommt man zum Flughafen und von dort mit dem Zug?

Düsseldorf Nahverkehr funktioniert tadellos. Wenn die Flughafengäste beispielsweise eine Bahnverbindung wählen, können sie eine der beiden Varianten des Eisenbahnverkehrs nutzen – konventionelle Stadtbahn oder Einschienenbahn. Im Terminal C des Flughafens befindet sich eine Station von Stadtelektrozügen, die in Abständen von ca. 20 Minuten fahren und Düsseldorf mit dem Kölner Bahnhof verbinden. Entscheiden Sie sich für diese Linie, folgen Sie dem Schild “Terminal S / S-Bahn 11”. Die Fahrzeit beträgt 15 Minuten.

Flughafen Düsseldorf

Neben dieser Bahn Düsseldorf Flughafen Verbindung wird den Passagieren der sogenannte Sky-Train, eine Einschienenbahn des Düsseldorfer Flughafen Fernbahnhofs, angeboten. Stationen mit dem entsprechenden Sky-Train-Schild sind in den Flughafenterminals und auf dem Parkplatz P4 leicht zu finden. Die Einschienenbahn fährt alle 3,5 bis 7 Min. und fährt täglich von 3:45 bis 0:45 mit einer dreistündigen Pause in der Nacht. Diese Art von Verkehr ist ziemlich schnell: Ihre Reisezeit beträgt nur ca. 7 Min. Die Einschienenbahn bringt Sie zur Station «Flughafen Düsseldorf», die 2,5 km vom Airport entfernt ist. An dieser Station halten viele Fern- und Nahverkehrszüge, knapp über 350, so dass Sie Ihr Ziel leicht finden und mit einem dieser zahlreichen Züge, von Regional- bis Schnellzügen, in fast jeden Winkel Deutschlands gelangen können.

Bus-Service

Wenn Sie den Flughafen mit dem Bus erreichen oder verlassen wollen, brauchen Sie für das Ticket nicht teurer zu zahlen, denn die Kosten für eine Busfahrt sind die gleichen wie für einen Zug: 2,30 Euro. Sie können ein Ticket beim Fahrer kaufen. Das Ticket kann auch in der Ankunftshalle am Informationsschalter für Touristen erworben werden und hier wird man in Fragen zu einer bestimmten Buslinie beraten. Der Bus fährt alle 20 Min. vom Ausgang des Flughafens E auf der Ankunftsebene ab. Sie können im Zeitintervall von 3:45 bis 0:45 kommen. Vom Flughafen gibt es einige Buslinien.

Eine Bushaltestelle für Autobusse, die am Flughafen ankommen, befindet sich gegenüber dem zentralen Ausgang vom Ankunftsbereich.

Buslinien:

  • Nr. 721 – Hauptbahnhof
  • Nr. 896 – Handels- und Ausstellungszentrum – Düsseldorf-Messe
  • Nr. 729 – Theodor-Heuss-Brücke
  • SB 51 – Kaarst-Rathaus über Düsseldorf-Nordfriedhof
  • Nr. 759, 760 – Ratingen; Wittlaer-Bockum

Passen Sie auf: Keine dieser Routen geht nachts, also planen Sie Ihre Zeit vernünftig.

Taxi und Autovermietung

Das Taxi ist bekanntlich das teuerste Verkehrsmittel. Aber für diejenigen, die bereit sind, einen bestimmten Betrag für die Bequemlichkeit zu bezahlen, ist die Taxi-Service-Lieferung die schnellste und günstigste unter dem Gesichtspunkt des Komforts. Eine Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt kostet zwischen 24 und 28 Euro. Die Fahrt zum Hauptbahnhof kostet 1 Euro mehr – 29 Euro. Im Gegensatz dazu wird die Route Düsseldorf Airport – das Zentrum von Duisburg eine ordentliche Summe von 60 Euro verlangen.

Taxi

Am Flughafen können Sie einen zertifizierten Taxi-Service nutzen: Taxi Düsseldorf, Rhein Taxi, “Dein Wunsch Taxi”, deren Fahrer Englisch können. Diese Autos akzeptieren Kreditkarten, daher können Sie diese Möglichkeit zu bezahlen bei Bedarf nutzen. Wenn Sie bequem vom Flughafen zur Messe kommen, zahlen Sie dafür einen Vorzugstarif von 20 Euro. Taxifahrzeuge sind mit Flughafenaufklebern «Airport» gekennzeichnet. Es gibt einen Taxistand in jedem Terminal in der Ankunftshalle

Eine weitere Option, besonders attraktiv für Autoenthusiasten, ist das Mieten eines Autos. In der Ankunftshalle des Flughafens befinden sich so bekannte Vermieter wie Europcar, Avis, Sixt, Hertz. Sie können ein Auto online buchen und erhalten dann einen Qualitätsservice. Aber denken Sie daran, dass die Büros von Vermietern nachts geschlossen sind.

Transferservice

Der Transfer vom Flughafen in die Stadt ist eine durchaus bequeme und kostengünstige Art der Reise – nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sondern mit dem Auto. Der Transfer muss im Voraus online bestellt werden. In diesem Fall werden Sie mit Ihrem Gepäck im Ankunftsbereich des Flughafens abgeholt und zum Auto begleitet. Die Kosten für einen solchen Transfer können Sie auch online erfahren.